Der spielende Bär ist wieder zu Hause

Der spielende Bär ist wieder zu Hause

3. März 2020 0 Von Sonja Mersch

Ins Brückenkopfhaus ist der Spielende Bär heute wieder zurückgekehrt: Die Plastik wurde von der Duisburger Spezialfirma “Die Schmiede” mit einem Kran durch das Fenster im ersten Stock gehoben. Dort ist der Bär jetzt wieder Teil der Ausstellung, die gerade neu gestaltet wurde (siehe Bericht). Die Bürgerschaft Essen-Margarethenhöhe hat uns freundlicherweise ein paar Fotos von der aufwändigen Aktion zur Verfügung gestellt: