Die schönsten Katzen auf der Höhe

Die schönsten Katzen auf der Höhe

15. Juli 2020 10 Von Sonja Mersch

Auf der Margarethenhöhe wohnen nicht nur viele nette Menschen, sondern auch ziemlich viele Katzen und Kater. Sie begegnen uns ziemlich oft auf unseren Rundgängen durchs Dorf. Manche sind neugierig und verschmust, andere eher scheu, manche verspielt und andere ziemlich divenhaft. Tanja hat einige von ihnen zu einem kleinen Foto-Shooting überreden können. Ist eure Mieze auch so hübsch und leider nicht dabei? Gerne her mit euren Fotos: info@diehoehe.de.

Fotos: Tanja Wuschof

Nachtrag: Wenn die Katze nicht nach Hause kommt

Auch bei uns auf der Margarethenhöhe gehen immer mal wieder Katzen und Kater “verloren” – man sieht das an den Suchanzeigen, die hin und wieder an Laternenmasten hängen. Manchmal gibt es ein glückliches Wiedersehen, manchmal leider nicht. Euer Tier ist sicherlich bei der Tierschutzorganisation Tasso registriert, die Europas größtes Haustierregister betreibt. Wenn eure Katze mal nicht nach Hause kommt, veröffentlicht Tasso eine Suchanzeige auf seiner Webseite und auch über die kostenlose Tasso-App „Tipp-Tapp“, die es seit dem vergangenen Jahr gibt. In dieser App kann man festlegen, dass man Suchmeldungen zu vermissten Tieren in einem bestimmten, selbst definierten Umkreis erhalten möchte. Wenn viele Katzenfreunde auf der Margarethenhöhe die App nutzen, lassen sich entlaufene Schätzchen vielleicht schneller wieder nach Hause bringen. Hier erfahrt ihr mehr dazu, wenn ihr möchtet.